Schriftgröße: 
normale Schrift einschaltengroße Schrift einschaltensehr große Schrift einschalten
 
Drucken
 

WAT-Tag 2017

19.09.2017

WAT-Tag – Ab in die Praxis

 

Gut gelaunt und aufgeregt gingen die Schülerinnen und Schüler der 5. und 6. Klasse der Grundschule Putlitz am 19.09.2017 auf Exkursion. Im Rahmen des WAT-Unterrichts wurden verschiedene Betriebe und Einrichtungen vor Ort besichtigt. Unter fachlicher Anleitung erfuhren die nach Interessen aufgeteilten Gruppen Wichtiges und Wissenswertes der einzelnen Firmen. Folgende Betriebe ermöglichten den Kindern Einblicke in den Betriebsalltag: Volks- und Raiffeisenbank Filiale Putlitz, Amtsverwaltung Putlitz-Berge, Edeka-Markt Bockelmann und

Prignitzer Ackerbau und Landmilch-Gesellschaft (PAL) in der Karstädter Chaussee.

Nach einer Powerpräsentation über Struktur und Aufgaben des Amtes führte Herr Schneider durch das Gebäude. In der V- und R-Bank stellte sich Herr Nagel den Fragen der Schülerinnen und Schüler bei der Besichtigung. Herr Bockelmann empfing seine Gäste mit einem kleinen Obstimbiss. Gestärkt erkundeten sie die Räumlichkeiten des Marktes. Zum Abschluss durfte jeder einmal als Kassiererin bzw. Kassierer agieren. Für die vierte Gruppe ging es zur PAL. Herr Bobzien zeigte die Stallanlagen und das Betriebsgelände. Höhepunkt war die Wasserbüffelherde, die man teilweise auch sehen kann, wenn man auf der Karstädter Chaussee am Betriebsgelände vorbei fährt. Wer wollte, konnte frische Büffelmilch kosten. Leider klappte es nicht mit der Verkostung des Büffel-Mozzarella. Sie soll aber nachgeholt werden.

In der Auswertung lobten alle Schülerinnen und Schüler ihre Exkursionsorte und die Betreuer der Firmen. Nochmals vielen Dank.

DF