Schriftgröße: 
normale Schrift einschaltengroße Schrift einschaltensehr große Schrift einschalten
 
Druckansicht öffnen
 

Die Jugendfeuerwehr Putlitz benötigt Ihre Unterstützung

18.06.2021

Die Jugendfeuerwehr Putlitz darf nach langer Abstinenz nun auch wieder ihren Ausbildungsbetrieb aufnehmen. Und starten wollen sie gleich mit einem großen Projekt.

Über ein Spendenprojekt soll erreicht werden, dass ein gebrauchter Tragkraftspritzenanhänger für die Nutzung durch die Jugendfeuerwehr umgebaut werden kann. Die Jungen und Mädchen können dann auf diesem Anhänger ihre Materialien vom D-Schlauch für die Kleinen über Verteiler und Sauglängen bis hin zu anderem feuerwehrtechnischem Gerät verstauen und auch transportieren, wenn es zum Wettkampf geht.
So sind sie unabhängig von der Ausrüstung der aktiven Kameraden, die ihnen im Einsatzfall natürlich nicht zur Verfügung steht.

Die Mitglieder der Jugendfeuerwehr Putlitz sind die Retter von morgen. Nicht von irgendwo, sondern direkt hier aus Putlitz und Umgebung.
20 Kinder und Jugendliche sind derzeit Mitglieder in der Putlitzer Jugendfeuerwehr. Tendenz steigend.

Die Jungkameraden würden sich über eine finanzielle Unterstützung, die sie bei ihrem Projekt zum Umbau des Tragkraftspritzenanhängers weiterbringt freuen. Gespendet werden kann ab sofort. Auch kleine Beträge sind herzlich willkommen. Unter dem Verwendungszweck TSA Jugendfeuerwehr können Beträge an

 

Freiwilligen Feuerwehr Putlitz e.V.

IBAN DE 82 1606 01 22 0006 0031 68

BIC: GENODEF1PER

 

überwiesen werden. Auch die Ausstellung einer Spendenbescheinigung ist kein Problem. Dazu bitte eine kurze E-Mail an senden.

Mit ihrer Spende unterstützen sie die nächste Generation von Freiwilligen Feuerwehrleuten in Putlitz. Ein herzliches Dankeschön dafür ist ihnen jetzt schon von den Mitgliedern der Jugendfeuerwehr Putlitz sicher.

 

Bild zur Meldung: Die Jugendfeuerwehr Putlitz benötigt Ihre Unterstützung