Schriftgröße: 
normale Schrift einschaltengroße Schrift einschaltensehr große Schrift einschalten
 
Drucken
 

Gender Patterns: Kittelkleid und Schottenrock

16.02.2020 um 15:00 Uhr bis 13.04.2020

Die Sonderausstellung stellt traditionelle Geschlechterrollen-spezifische Kleidung in den Mittelpunkt einer vielschichtigen Inszenierung: Die Kittelschürze tritt in Dialog mit dem Schottenrock. Beteiligte Künstlerinnen sind Andrea Chappell (Designerin, Schottland), Gabriele Konsor (bildende Künstlerin, Strodehne) und die Fotografin Birte Hoffmann.

Ausgangspunkt der Ausstellung bildet das Mode-Kunst-Projekts Strodisign, das 2016 im havelländischen Dorf Strodehne begann.

Als „Brückenschlag“ von Strodehne ins 94 km entfernte Meyenburg fand bereits vom 3. bis 5. Oktober 2019 eine Wanderung statt: Der „Aufmarsch der Kittelfrauen“.

Eröffnung am Sonntag, den 16. Februar 2020, um 15 h

ab 13 h "Kittel oder Kilt?", Fotoaktion von Birte Hoffmann

15.30 h Vorträge der Künstlerinnen über ihre Arbeit mit anschließender Gesprächsrunde, moderiert von Dr. Irena Berjas

 
 

Veranstalter / Veranstaltungsort

Modemuseum Schloss Meyenburg e. V

Schloss 1
16945 Meyenburg

Telefon (033968) 508961
Telefax (033968) 50774

E-Mail E-Mail:
www.modemuseum-schloss-meyenburg.de

Öffnungszeiten:
Dienstag bis Sonntag 11 - 17 Uhr

 

Weiterführende Links

Partnerinstitution landmade
Strodisign
Projektteilnehmerin Andrea Chappell
 

Fehlt eine Veranstaltung? [Hier melden!]