Schriftgröße: 
normale Schrift einschaltengroße Schrift einschaltensehr große Schrift einschalten
 
Drucken
 

Silmersdorf

Vorschaubild

Silmersdorf

Der Ort Silmersdorf wird 1405 erstmalig urkundlich erwähnt. Über Jahrhunderte gehörte der Ort zur Herrschaft von Putlitz. Dafür kann der Zeitraum 1492 bis 1752 angenommen werden.

 

Auch Silmersdorf wurde im 30jährigen Krieg verwüstet. Es blieben nur wenige Einwohner übrig. Der heutige Ort Silmersdorf ist um 1750 angesiedelt worden. Um den Ort wieder zu bevölkern, erwarb der Landrat Hans George Ernst von Graevenitz die Wüste Silmersdorf von den „Freiherrn von Putlitz auf Wolfshagen und Putlitz" mit einer Fläche von 3000 Morgen. Er baute einen Gutshof auf und siedelte Bauern und Kolonisten an. Später verkaufte der Sohn des Landrates das Gut wieder. Es kann angenommen werden, dass das Gut in Silmersdorf seit langer Zeit in bürgerlichen Händen liegt.

 

Zum Dorfbild gehören die Linden, die so manches Erlebnis aus der Dorfgeschichte erzählen könnten. Einige sind fast 200 Jahre alt. Die Linden an der Kirche wurden zum Gedenken an den Krieg 1870/71 und an die Errichtung des Kaiserreiches gepflanzt. Jede Linde wurde mit dem Namen eines Heerführers benannt.

 

Die Kirche, die von Linden umgeben ist, wurde 1850 gebaut. Dem Betrachter fällt auf, dass für die Errichtung der Kirche viele Feldsteine eingesetzt wurden, ebenfalls für den Glockenturm. Dieses weist auf einen Reichtum an Feldsteinen in der Silmersdorfer Feldmark hin. Die Wirtschaftsstruktur des Ortes war stets durch die Landwirtschaft bestimmt.

 

Das Dorfbild der Gemeinde hat sich in den letzten Jahren verschönert. Hausbesitzer haben mit Fleiß und Geschick ihr Anwesen freundlicher gestaltet. Gemeindeeigene Gebäude wurden teilweise rekonstruiert. Die Straße, einst ein mit Schlaglöchern versehener Landweg, wurde saniert. In Silmersdorf ist es Tradition Dorffeste und andere Veranstaltungen durchzuführen, um alle Bewohner in das gemeinschaftliche Dorfleben einzubeziehen. Bei den Senioren sind die Weihnachtsfeiern beliebt, die mit viel Liebe von einigen Dorfbewohnern vorbereitet werden. Zu Silmersdorf gehört der bewohnte Gemeindeteil Neu Silmersdorf.


Veranstaltungen

29.06.2018
19:00 Uhr
Dorffest in Silmersdorf
Bitte Termin vormerken. Programm folgt.[mehr]
 
30.06.2018
14:00 Uhr
Dorffest in Silmersdorf
Bitte Termin vormerken. Programm folgt.[mehr]
 

Gastroangebote

29.06.2018 bis 29.06.2018
19:00 Uhr
Dorffest in Silmersdorf
Bitte Termin vormerken. Programm folgt. [mehr]
 
30.06.2018 bis 30.06.2018
14:00 Uhr
Dorffest in Silmersdorf
Bitte Termin vormerken. Programm folgt. [mehr]