Schriftgröße: 
normale Schrift einschaltengroße Schrift einschaltensehr große Schrift einschalten
 
Drucken
 

Mollnitz

Vorschaubild

Mollnitz

 

Bei Mollnitz handelt es sich um ein ehemals kleines Gutsdorf, bzw. um eine Gutsiedlung. Der Name taucht urkundlich erstmals 1542 auf. Von 1555 bis 1872 wurde Mollnitz durch die Familie des Gutes aus Bresch beherrscht. Der Dreißigjährige Krieg verwüstete auch Mollnitz. 1752 wurde der Ort zum Vorwerk ernannt. Um 1800 dann offiziell zum Vorwerk von Bresch. 1946 wurde Mollnitz in Bresch eingemeindet.